Honorar

Erstgespräch (30 Minuten) kostenlos

Hierbei lernen wir uns kennen und entscheiden, ob und wie wir zusammen arbeiten möchten

Psychotherapie                                        (60 Minuten)          75 €

Verfahren je nach Absprache und Bedarf

Telefonische Beratung                            (60 Minuten)          75 €

Angsttherapie nach der Bernhardt-Methode (60 Minuten) 120 €

Hier gehen wir gemeinsam den Weg raus aus der Angst in ein angstfreies Leben

( in der Regel genügen 4-5 Stunden )

2-tägiger Workshop                            “Raus aus der Angst”   396 €

Entspannungskurse

Das Honorar entnehmen Sie bitte unter Entspannung dem jeweiligen Verfahren

Bringen Sie bitte den ausgefüllten Anamnesebogen zu Ihrem ersten Termin mit

Anamnesebogen

Die Kosten für die Behandlungen werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen und sind somit nach jeder Sitzung in bar fällig.

Haben Sie eine private Krankenversicherung oder eine Zusatzversicherung, die die Leistungen eines Heilpraktikers für Psychotherapie umfasst, besteht die Möglichkeit, die Kosten zumindest teilweise erstattet zu bekommen. Fragen Sie bitte vor Therapiebeginn bei Ihrer Versicherung nach.

Das Honorar für Psychotherapie kann als außergewöhnliche Belastung bei der Steuererklärung geltend gemacht werden.

Meine Rechnungen sind umsatzsteuerfrei gem. § 4 Abs. 14 UstG und sofort nach Erhalt zur Zahlung fällig.

Die Therapie bei einer Heilpraktikerin für Psychotherapie hat einige Vorteile:

  • es ist möglich zeitnahe Termine zu vereinbaren, denn manchmal kann die benötigte Unterstützung nicht monatelang warten

  • Sie brauchen auf kein Genehmigungsverfahren Ihrer Krankenkasse zu warten

  • Je eher Sie eine Therapie beginnen, je geringer ist die Gefahr einer Chronifizierung

  • als Heilpraktikerin für Psychotherapie bin ich nicht an ineffiziente oder langwierige Therapieverfahren gebunden. Somit können wir wirkungsvolle und moderne wissenschaftlich belegte Therapiemethoden anwenden und kombinieren

  • Ihre Daten gebe ich nicht an Dritte (Krankenkassen) weiter. Somit bleibt die Therapie absolut vertraulich

  • Es gibt somit keinen Eintrag über Psychotherapie bei Ihrer Krankenversicherung, was andernfalls zu Ausschlüssen bei Versicherungen führen könnte

  • Wir können gemeinsam die Zeit überbrücken, bis Sie Ihren Termin bei einem psychotherapeutischen Psychotherapeuten bekommen

  • Die Kosten sind als außergewöhnliche Belastung im Sinne des § 33 EStG steuerlich absetzbar

Ihr Termin ist exklusiv für Sie reserviert. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich nicht rechtzeitig abgesagte Termine (24 Stunden vorab) in Rechnung stellen werde. Diese Termine können kurzfristig nicht mehr an andere Klienten vergeben werden.